Hindernisse im internationalen Luftfrachtprozess

Pharmaunternehmen müssen sich auf ein Logistikunternehmen verlassen können, um den weltweiten Transport ihrer Produkte sicherzustellen.

Trotz bester Bemühungen müssen sie sich trotzdem mit verschiedensten Hindernissen auseinandersetzen.

Hier einige der größten Hindernisse im internationalen Luftfrachtprozess.

#1 Zusammenarbeit mit verschiedensten Anbietern

Der Luftfrachtprozess ist stark fragmentiert und wird von verschiedensten Serviceanbietern durchgeführt. Luftlinien, Bodenabfertigung oder Zollbeamte[
haben unterschiedliche Agenden und asymmetrische Informationsverteilung. Kommunikationslücken sind der Regelfall.

Missinformation bezüglich Frachtgewicht oder Größe, Adresse, Temperaturanforderungen, Wert oder Transitzeit sind üblich. Das ist von größter Signifikanz in der Pharmaindustrie, da die meisten Medikamente spezielle Umgebungsbedingungen und Lade-, bzw. Verladeprozeduren verlangen.

Fehler können zu teuren Verspätungen oder im schlimmsten Fall einer Beeinträchtigung der Produktqualität führen.

#2 Gesetze und Regulierungen.

Im internationalen Versand wird lückenlose Dokumentation verlangt – wir kümmern uns um alle Dokumente wie e-AWB oder Ähnliches.

#3 Unregulierte Luftfrachtumgebungen

Wie vorher schon erwähnt wurde, sind die Umgebungsbedingungen ausschlaggebend, wenn es um Pharmazeutika geht.

Hersteller müssen sich an die Good Distribution Practices, auch als GDP bekannt, halten. Es liegt in der Verantwortung des Herstellers, die in den GDP definierten Lagerbedingungen einzuhalten.

Im Gegensatz zu den stark regulierten Herstellerbedingungen ist die kommerzielle Luftfracht auf das schnelle Abfertigen großer Mengen relativ unempfindlicher Produkte ausgelegt.

Carrymed hat eine GDP Lizenz. Wir müssen uns an dieselben Regelungen wie Hersteller halten und werden regelmäßig vom Gesundheitsministerium überprüft. Damit garantieren wir höchste Qualitätsstandards während des gesamten Frachtprozesses.

Wir arbeiten exklusiv mit Pharmaunternehmen und sind auf den internationalen Transport temperaturempfindlicher Medikamente spezialisiert.

Unser Team steht in enger Kommunikation mit allen beteiligten Parteien und überwacht alle qualitätsrelevanten Schritte.

Wenn Sie mit uns arbeiten, arbeiten Sie mit einem Unternehmen, das Ihre Ansprüche und Sorgen versteht und Ihnen maßgeschneiderte Lösungen bietet, um sicherzustellen, dass Ihre Produkte sicher an ihren Zielort gelangen.

Treten sie noch heute mit uns in Kontakt um zu erfahren wie wir ihnen dabei helfen können ihre Logistik reibungslos abzuwickeln.

Menü schließen